Eiweiß Pfannkuchen lecker selber machen | Protein Pancakes

Zutaten
Nährwertangaben // Grob
Schritt 1 | Eiweiß Pfannkuchen
  • Zuerst einmal die Eier vom Eigelb trennen. Das Eigelb mit dem Mehl, Backpulver und der Milch zu einem schönen festen Teig rühren. Nun das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und dann vorsichtig unter den Teig heben. Die restlichen Zutaten beigeben und den gesunden Pfannkuchenteig zu einer festen Konsistenz rühren.
Schritt 2 | Eiweiß Pfannkuchen
  • Nun nach Wunsch der Größe einen Löffel Teig in einer Pfanne goldbraun backen. Die Pancakes solange backen, bis kleine Luftblasen an der Oberseite zu sehen sind und die Ränder knusprig gold werden. Danach die Eiweiß Pfannkuchen wenden und von der anderen Seite 60-90 Sekunden backen.
Schritt 3 | Eiweiß Pfannkuchen
  • Mit LowCarb Sirup oder gefrorenen Beeren servieren. Guten Appetit mit den Eiweiß Pfannkuchen wünscht AMITYUNION.
By |2018-02-19T13:27:23+00:00Oktober 28th, 2017|Uncategorized|